TAG 1 VON 7 #FirstChallenge | ERNÄHRUNGSPLAN

 

ERNÄHRUNGSPLAN
TAG 1


Ab heute heißt es: Auf Kohlenhydrate und Fett möglichst verzichten!

 

Wir beginnen mit Tag 1 und mein Fazit ist:

Ich fühle mich besser!


Ich kann das erste mal seit längerem einschlafen, ohne mich schlecht zu fühlen.
Ich wache morgen früh auf und habe die höchste Motivation den 2. Tag gesund zu essen.

Und Leute: Auch wenn es jetzt manchmal schwer wird auf Süßigkeiten, Chips oder ähnlichem zu verzichten. Denkt dran: Nur wenn ihr jetzt auf die Süßigkeit die ihr verspeisen möchtet verzichtet, so kommt ihr eurem Ziel zur Traumfigur um einiges näher!

Denkt auch immer daran, VIEL zu trinken! Versucht am Morgen 1 Liter Wasser (am besten still) zu trinken.


Viel Spaß beim nachmachen:

 

Frühstück 1 / zu Hause:

– 0,5 Liter Wasser
Hafer-Quinoa-Brei mit Äpfel, etwas Schokomüsli und Chiasamen

 

Rezept: 


1. 2 Äpfel mit Honig und Zimt andünsten. 

2. Dazu ca. 6 Esslöffel Haferflocken, sowie ca. 6 Esslöffel Quinoaflocken und 500 ml Milch.

3. Leicht andünsten und gestiftelte Mandeln unterrühren.

4. Abkühlen lassen und nach Belieben mit Obst genießen (z.B. Heidelbeeren) 

 


 

Frühstück 2 / Schule o. Arbeit:

– Chia-Brötchen mit Avocado Aufstrich (hier klicken zum Rezept) und Putenwurst
– 1 Banane
– 1 Liter Wasser

Avocado Aufstrich Zutaten:

Avocado
Zitronensaft
Zwiebel (evtl. auch Knoblauch)
Paprika
Tomate


Mittagessen:

Rührei mit Champions und Gemüse
– 1 Apfel
– Wasser

Rezept:

1. Tiefkühl Gemüse nach Verpackungsanleitung erwärmen. 

2. Champions in kleinen Schuss Rama Culinesse für paar Minuten anbraten & schließlich mit Rührei übergießen.

3. Das ‚Rührei mit Champions‘ bei kleiner Hitze stocken lassen und zwischendurch mit einem Pfannenwender vorsichtig am Pfannenboden entlang rühren. 


Abendessen:

– Rohe Paprika und Tomaten
– Wasser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*